Home news neue Bilder Kuukkeli - Unglückshäher
neue Bilder


Kuukkeli - Unklückshäher

 

Der Unglückshäher (auf Finnisch kuukkeli; Perisoreus infaustus) ist ein schöner Vogel, der in Mittel- und Nordskandinavien sowie in der sibirischen Taiga lebt.

Die Bilder vom Kuukkeli finden Sie hier.

In Finnland lebt der Unglückshäher meistens in Lappland - in anderen Teilen Finnlands begegnet man ihm nur selten. Deswegen halten die Lappen ihn für ihren Glücksvogel. Ihren Namen stammt aus dem Mittelalter, wo er in harten Wintern doch nach Süden wanderte und, wenn auch nur sehr selten, in Mitteleuropa anzutreffen war. Sein Auftauchen wurde abergläubisch als Vorzeichen drohenden Unglücks angesehen.

 

Der Unglückshäher ist auf Altholz angewiesen: Dort findet er am besten Nahrung. Da auch die finnischen Urwälder im industriellen Maßstab geschlagen wurden, ist die Zahl der Unglückshäher in den letzten Jahrzehnten stark zurückgegangen.

 

back